Hier gibt's das geile Bio-Zeug

Natürlichkeit für dein Zuhause

Gesund für Mensch und Natur

persönliche Beratung

CO²-arm Bauen und Renovieren

Schnelle Lieferung mit DHL oder Spedition

Denkmalgerechte Lösungen

Bestell's Dir gleich auf die Baustelle!

Das sind wir:

Julia Flick

Seit meiner Kindheit habe ich eine starke Allergie auf Bau-Chemikalien. Als wir 2015 ein altes Haus umgebaut haben, war für mich von Anfang an klar, dass wir keine konventionellen Baustoffe verwenden wollen.
Jede Menge Arbeitsstunden, 5 Tonnen Lehmputz und 100 Liter Standölfarbe später kann ich immer noch sagen: Das war die richtige Entscheidung.

Und am Ende war es sogar ein ganzes Stück preiswerter.

Thorsten Flick

Schon immer habe ich mich für alte Dinge interessiert. Vor allem beschäftigte mich die Frage, wie man es früher gemacht hat. Ich habe mich intensiv mit dem Mittelalter und alten Handwerkstechniken beschäftigt. So habe ich Mollen gehauen, Wolle gefärbt, mich im Korbflechten und Töpfern versucht.
So war es letztlich nur ein kleiner Schritt mich mit dem Bauhandwerk des Mittelalters zu befassen.
Spätestens nach einem Besuch der mittelalterlichen Burgenbaustelle von Guédelon in Burgund war für mich klar Lehm und Kalk auch für unseren Umbau verwenden zu wollen.
Selbst wenn man es vorher noch nie gemacht hat, Lehmputz aufziehen ist fast so leicht wie ein Butterbrot zu schmieren.

Wir im TV.

Im Mai 2019 hatte wir ein TV-Team des SWR bei uns zu Gast. Hier erzählen wir von unseren Projekten und, dass das Leben auf dem Land auch im 21. Jahrhundert seine Vorzüge hat.